Stiftung Warentest stellt deutliche Mängel beim Datenschutz fest

iaa

Nach der Teilnahme als Bronze-Partner auf der carIT 2017 gibt es ein klares Fazit: der Datenschutz bei den „connected cars“ wird immer noch stiefmütterlich behandelt. Zu dieser Erkenntnis kommt auch die Stiftung Warentest in ihrem Test „Die Apps der Autohersteller sind Datenschnüffler“.

Neben unverschlüsselter Weitergabe wird insbesondere die fehlende Zustimmung des Fahrzeughalters kritisiert, u.a. in einem Beitrag der Zeit, „Der gläserne Fahrer“.

Der CarPass als KFZ-Datenausweis weist diese Schwachstellen nicht auf.